Must-Have Patchworkdecke für den Jüngsten

3 Jul

Eigentlich existiert die Decke ja schon seit 8 Monaten und ist oft in Benutzung, aber wie bereits erwähnt hat mir selbst fürs Hochladen die Zeit gefehlt.

So aber hier nun mein Ergebnis.

Die Oberseite ist aus hellblauem und weißem Fleece und die Unterseite aus robustem Baumwollstoff im Vichydesign. Weil es meine erste Decke ist, habe ich mich für das vermeintliche simple Karo-Muster entschieden, aber das war gar nicht so einfach. Einen Abend nur zuschneiden und zwei Abende nähen. Zwischen Ober- und Unterseite ist noch Füllstoff eingenäht, damit es von unten auch richtig wärmt. 1mx1m ist sie groß 😀 Natürlich ist sie auch schon mächtig bespielt und war etwas schwer vernünftig fürs Foto in Form zu bringen 😀

20140513_104108

 

20140513_104248

20140513_104340

Hier seht ihr auch noch Zwischenschritte:

20131109_231806

 

 

 

 

 

 

 

20131107_133750

20131109_231756

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

kinderlieb

Mama - Ehefrau - Ich - Der Spagat zwischen den Rollen.

Kreanym

Einzigartiges selber bauen

fashionistas50plus

Wir werden immer schöner und schließen Frieden mit uns und unserem Körper. Klarer, sinnlicher, selbstbewusster.

Friede Freude & Eierkuchen

Ein kulinarischer Reiseblog aus Katalonien

Dekorausch

Im Rausch von Deko, Kitsch und Lust

Die verrückte Welt der kleinen Eurydike

Ein ganz normaler Alltag (?)

Der Itknitter

Just another WordPress.com weblog

%d Bloggern gefällt das: